Dienstag, 20. Juni 2017

MARIENKÄFER......MEIN GELIEBTER GEFILZTER GLÜCKSKÄFER !

GRÜEZI MEINE LIEBEN,

Glückskäfer oder Marienkäfer, 
für mich das Tierchen, welches Glück bringt!


Deshalb verschenke ich sie auch so gerne!
Es gibt ja tausend Anlässe und Momente um jemandem Glück zu schenken!


Ich bin geradezu entzückt, wenn ich die kleinen Käferchen in der Natur entdecke!


Besonders heiße ich sie in meinem Gärtchen willkommen!
Denn sie sind das Beste gegen Blattläuse!
Schöne Nützlinge gegen hässliche Schädlinge!
Das ist doch auch pures Glück :-)


Nun habe ich für Nachschub in Sachen Glück gesorgt!


Lauter kleine Glückskäfer habe ich gefilzt,
und sie sitzen auf einem umfilzten Stein in einem kleinen Grasbüschel!
(kmhhhhhh.......na ja, eher grünem Lockennest!)


Na, gut sie sind nicht so zierlich und beweglich, 
wie in der Natur und gegen Läuse kann man sie auch nicht einsetzten!

.................ABER.............


.....sie bringen dem Beschenkten ganz, ganz viel Glück,
welches ich beim Filzen liebevoll und sorgfältig eingefilzt habe!


Tja....und mir haben die kleinen Glückskäfer auch schon Glück gebracht!
Denn Glück, bedeutet für mich auch, euer liebes Besüchlein hier bei mir.
Habt tausend Dank für`s vorbei schauen, meine Lieben.......


....und dieser kleine Glückskäfer,
soll euch heute durch den Tag begleiten und euch ganz viele
glückliche Momente bringen.


Herzensgrüassli
eure
Yvonne

Meine Glückspost,
wandert heute zu Creadienstag

Kommentare:

  1. Die sind ja entzückend. Die Beschenkten dürfen sich wirklich freuen.

    Liebe Grüße Marion

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Yvonne,
    diese kleinen Glückskäfer sind ganz allerliebst.
    Die Beschenkten werden nicht nur Freude sondern auch
    Glück haben, da bin ich mir ganz sichr.
    Einen angenehmen Dienstag wünscht dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Yvonne,
    sehr schön sind sie geworden, deine Glückskäfer. Und die Fotos der echten Marienkäfer sind traumhaft.
    LG Edelgard

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Yvonne,
    die Käfer sind echt ein Traum! Da kann sich jeder freuen der einen bekommt!
    GLG Silke

    AntwortenLöschen
  5. Oh wie putzig die werden bestimmt gefallen und man bekommt schön gute Laune vom Anschauen.
    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
  6. Danke für die süßen Marienkäfer. Staune immer über deine so filigranen Filzrbeiten.
    Lieben Inselgruß
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  7. So zauberhaft deine Glücksbringer und sie helfen ganz bestimmt, denn jeden Tag kann man das Glück finden, man muss sich bloß nicht beirren lassen und auch in den kleinen Dingen das Glück sehen, dann haben wir doch gaaanz viel Glück, Glück wenn wir und unsere Lieben gesund sind, wenn man liebe Menschen um sich hat oder Tiere bringen einem auch jeden Tag ein Stückchen Glück.
    GLG
    Bine

    AntwortenLöschen
  8. wie süüüüüß ..
    so herzig die Kleinen
    die müssen ja Glück bringen ;)
    deine Marienkäferbilder sind auch toll
    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen
  9. Herzallerliebst!
    Fühle dich gedrückt!
    Marjan

    AntwortenLöschen
  10. Total süüüß Deine Glücksbringer!
    LG
    Inge

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Yvonne,
    wirklich ganz entzückend und herzig! Ich mag sie auch wahnsinnig gerne, die Liebgottchäferli - als kleines Kind habe ich sogar mal eines verschluckt... ;-)
    Deine Fotos finde ich ja immer toll, aber das letzt hier und heute, das ist einfach soooo schön, daraus solltest Du unbedingt eine Karte machen.
    Alles Liebe und herzliche Grüsse,
    Nadia

    AntwortenLöschen
  12. Zauberhaft die kleinen Glücksbringer! Solch eine feine filigrane Arbeit, liebe Yvonne… und die bringen mich jetzt schon zum Lachen…
    Hab eine wundervolle Zeit, liebe Yvonne, deine Grażyna

    AntwortenLöschen
  13. Hallo liebe Yvonne,
    Deine Marienkäfer sind allerliebst und sehen zum Knuddeln aus. Ich habe noch nie gefilzt aber wenn man Deine Sachen sieht möchte man am Liebsten gleich damit anfangen.

    Liebe Grüße vom Bodensee wünscht Dir Burgi

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Yvonne,
    wie die gucken, deine Glückskäferchen!! So drollig!
    Ein typischer Post von dir, so hübsch und liebevoll.
    Ja, dass ist dann auch schon Glück für mich als Leser!
    Geniesse den schönen Sommerabend,
    herzliche Grüße
    Renee

    AntwortenLöschen
  15. liebe Yvonne,
    Deine Glückskäfer in ihrem kleinen Nest sind so lieb geworden, wie immer wieder etwas ganz besonderes. Da ist das eingefilzte Glück schon spürbar :) wenn man den schönen Post liest!
    Dir noch einen gemütlichen Sommerabend und lass Dich drücken
    liebe Grüße
    Gerti

    AntwortenLöschen
  16. liebe Yvonne, ach gottchen wir herzig die kleinen Glücksbringer auf den Bildern "herumtollen" ;) Mit so viel Geschick und Liebe wie die gemacht sind können die nur Glück mit sich bringen :)
    <3 Martina

    AntwortenLöschen
  17. die sind ja total niedlich ♥ und wie sie da so auf dem Stein hocken - einfach süß, liebe Yvonne. Die bringen sicher ganz viel Glück.

    liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Yvonne,
    ganz niedlich sind deine Glückskäfer. Ich mag die Marienkäfer sehr. Leider werden sie bei uns immer weniger. Deine Marienkäfer bringen bestimmt ganz viel Glück.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  19. Deine Käferchen sehen richtig toll und niedlich aus...man kann das Glück sogar an den Augen der Käfer sehen, das du mit eingefilzt hast....toll gemacht! :)

    Viel Spaß beim verschenken wünscht die Nähbegeisterte

    AntwortenLöschen
  20. Goldig sind sie geworden, deine Glückskäfer. Ich freue mich auch immer, wenn ich sie im Garten entdecke. Hab einen schönen Tag!
    Herzliche Grüße von Heike

    AntwortenLöschen
  21. Ach, was sind die herzallerliebst und tolle Fotos hast du auch noch dazu.
    Ich schick dir sonnige Grüße
    Sigrid

    AntwortenLöschen
  22. Oh, oh, oh,
    die Käferle sind allerliebst!!!
    Wer sollte sich nicht über so was Liebevolles
    und dann auch noch Glückbringendes freuen!?!

    Sonnige Grüße aus meinem Seifengarten,

    Biene

    AntwortenLöschen
  23. Oh Yvonne, die sind aber wirklich richtig goldig geworden. Da freut sich bestimmt jeder der sie geschenkt bekommt. Ich freue mich auch immer riesig wenn ich diese Käferchen in meinem Garten finde. Früher als Kinder haben wir sie immer gesammelt und die Punkte gezählt und wer die meisten Punkte hatte, hatte gewonnen...was auch immer lach (natürlich haben wir sie wieder frei gelassen)
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  24. Sind die goldig, liebe Yvonne.
    Eine ganze Glücksarmee hast du gezaubert.
    Hier gibt es dieses Jahr kaum welche. Dabei könnte ich sie so gut gebrauchen, weil so viele Pflanzen Läuse haben.
    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  25. Hallo Yvonne,
    allerliebst sehen Deine kleinen Marienkäfer aus!
    Sehr schön gemacht. Da kann sich derjenige, der mit
    solch enem Krabbler beschenkt wird, glücklich schätzen.
    Mit viel Liebe von Hand gemacht, ein tolles Mitbringsel
    zu vielen Gelegenheiten.
    Einen schönen Abend wünscht Edith

    AntwortenLöschen
  26. Die sind ja goldig! Wenn ich da an die hässlichen kleinen Filzkäfer denke, die man an den Tankstellen auf einem Filzkleeblatt angeboten bekommt und hier Deine sehe, dass weiss ich genau, in welchen Marienkäfern das Glück wohnt und wirklich ganz viel Liebe drin steckt. Wunderschön sind sie!
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  27. Hallo Yvonne,
    Mensch wieviel Glück hast du da gleich auf einmal gefilzt, einfach herzallerliebst deine Marienkäfer. Ja es ist immer ein gern gesehenes Geschenk und wie du schreibst sie übermitteln Glück. Dieses Jahr sah ich echt noch keines dieser Käferchen, ok ich habe leider auch keinen Garten, somit schaue ich deine noch etwas an und erfreue mich daran.
    Ein paar liebe und abkühlende Grüsse sende ich dir.
    Heidi

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Yvonne,

    was soll ich anderes sagen außer entzückend!
    Ein paar echte könnt eich gut gebrauchen, wir
    haben dieses Jahr so viele Läuse im Garten und
    auf dem Balkon. Schrecklich. So einen süßen
    gefilzsten von dir würe ich allerdings auch
    nehmen :)))

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Yvonne, ganz herzallerliebst sind Deine Käferchen. Und auf dem umfilzten Stein haben sie gleich noch eine viel bessere Wirkung.
    Wunderschön!
    Ganz liebe Grüße
    Frauke von Lüttes Blog

    AntwortenLöschen
  30. Ach, wie süß sind die kleinen Käfer den geworden?! Ich nehme an, dass nun jeder Leser dieses Post's ein wenig Glück abbekommt ;-). Vor ein paar Tagen habe ich in einer Reportage gehört, dass Marienkäfer gar nicht mehr so oft wie "früher" anzutreffen sind. Wie schön, dass hier das Gegenteil der Fall ist *lach*.
    Liebe Wochenendgrüße. Christine

    AntwortenLöschen
  31. Liebe Yvonne,

    wie putzig die kleinen Glückskäferchen aussehen. Ich mag die auch so gerne und immer wenn ich einen sehe dann freu ich mich. Das hast Du wieder so schön gemacht und auch so lieb wie Du sie uns da präsentierst, das muss doch echt Glück bringen♥

    Herzliche Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  32. Liebe Yvonne!
    Die sind so wunderschön geworden! Die bringen dann bestimmt besonders viel Glück!
    Liebe Grüße Edda

    AntwortenLöschen
  33. Liebe Yvonne,
    ich liebe diese roten, kleinen Käferchen. Deine Marienkäfer sind do goldig. Bis ins kleinste Detail hast du sie gefertigt. So schön!
    Liebste Grüße,
    Christine

    AntwortenLöschen
  34. Einfach allerliebst diese niedlichen Käferchen!
    Mit sonnigen Grüßen, Heidrun

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von euch, sind eure hinterlassenen Zeilen, doch wie das Salz in der Suppe für mich :-) Danke!